Radio-
Home
Radio
Gästebuch
Tanzschritte
Rezepte
Impressum
Hörer IP-Adresse: 3.223.3.251
Musik-Paradies

Rezepte

Nachricht 81-85 von 103.
14-07-2015 06:58
eva
Espresso Cioccolatino
Espresso,2-3 Himbeeren,15gr.Zartbitter Schokolade
zZubereitung
1.zartbitterschoki schmelzen und in die Espressotasse
2.1-2 pürierte Himbeeren hinzu geben und mit der Schokolade vermischen
3.Espresso wie gewohnt zubereiten
4.mit einer Himbeere und etwas geschmolzener schokolade dekorieren

probiert es ,schmeckt super
13-05-2015 13:37
eva
Maibowle mit ­frischen Früchten (klassisch
Zutaten

1 Bund Waldmeister
2 Flaschen (à 0,75 l) gekühlter trockener Weißwein
500 g Erdbeeren
1 Zuckermelone
2 Bio-Zitronen
1 Flasche (0,75 l)
eisgekühlter trockener Sekt
Melisse zum Verzieren

1.Waldmeister waschen, gut trocken schütteln und mit Küchengarn zu ­einem Sträußchen zusam­menbinden.
2. 1⁄2 Flasche Weißwein z. B. in eine Bowleschale ­füllen. Waldmeister kopfüber hineinhängen und ca. 20 Minuten ziehen lassen (die Stiele sollen den Wein nicht berühren
3.Erdbeeren putzen und klein schneiden. Melone halbieren, Kerne entfernen. Melone in Spalten schneiden, schälen und würfeln. Zitronen heiß waschen in Scheiben schneiden. Waldmeister entfernen. Zitronenscheiben in den Waldmeisterwein geben.
4.kurz vor dem Servieren den Bowlenansatz mit übrigem Wein und Sekt auffüllen. Früchte nach Belieben in Gläser verteilen und mit
13-05-2015 13:31
EVA
EINFACHE MAIBOWLE (ohne Alkohol
Zutaten
2 kleine Zitrone(n), Saft davon
150 ml Sirup (Waldmeister-)
600 ml Apfelsaft
400 ml Mineralwasser
Zubereitung
Arbeitszeit: ca. 8 Min.
Den Zitronensaft mit dem Waldmeistersirup, dem Apfelsaft und dem Mineralwasser mischen.
Kühl servieren, evtl. mit Eiswürfeln



20-04-2015 20:28
eva
erdäpfelkäs
zutaten
• 500 g Kartoffeln
• 125 g Crème fraîche
• 250 g Sauerrahm (Schmand)
• 1 EL Senf
• 1 große Zwiebel
• 2–3 Zehen Knoblauch (je nach Geschmack)
• 1 EL Salz
Kartoffeln waschen, schälen und in reichlich Salzwasser weich kochen.
• • In der Zwischenzeit den Knoblauch und die Zwiebel pellen.
• • Beides sehr fein hacken und in eine Schüssel geben.
• • Salz, reichlich Pfeffer, Muskatnuss und die Gewürzmischung darüber mahlen.
• • Den Senf ebenfalls zugeben.
• • Die noch warmen Kartoffeln mit dem Stampfer fein stampfen.
• • Mit Sauerrahm und Crème fraîche verrühren.
• • Nach Geschmack nach dem Erkalten nochmals mit Salz, Pfeffer sowie der Gewürzmischung abschmecken.
• • Vor dem Servieren mit Pfeffer, Schnittlauchröllchen, Paprikapulver oder Zwiebelringen bestreuen

22-03-2015 13:26
thunderwitch ( deutschland )
Schnitzel mal anders
für 4 Personen

6 Schweineschnitzel
4 kleine Zwiebeln
Senf
Pfeffer,Salz

4 Schnitzelklopfen
2 mit Senf bestreichen salzen pfeffern die klein geschnittenen Zwiebeln und die in Würfel geschnittenen 2 schnitzel darauf geben
mit den 2 Schnitzel bedecken und mit Zahnstochern die Seiten zu machen
in einer Kasserolle anbraten und dann bei 180° im Backofen garen
nicht vergessen beizugeben