Radio-
Home
Radio
Radioteam
Hörertreffen
Sendeplan
Bewerbung
Gästebuch
Galerie
Geburtstage
Tanzschritte
LINKS
Rezepte
Impressum
Spenden
Wunschliste
Gedenken
Hörer IP-Adresse: 34.200.252.156
Musik-Paradies

Rezepte

Nachricht 1-5 von 100.
06-11-2020 22:23
Romy Beyeler ( Schöftland , Schweiz ) romybeyeler <at> hotmail <dot> com
Gemüse-Allerlei / süss-sauer

1 Kg Gemüse - Zucchetti,Paprika,Zwiebel,usw.
4 dl. Kräuter-Essig
4 dl. Weisswein
1 Lorbeerblatt

Gemüse entkernt u. in Stücken mit den Zutaten in eine Pfanne geben u. ca. 12 Std. ziehen lassen

2 Nelken
1 Tl Senf/od. Pfefferkörner
300 g. Rohzucker

Alles aufkochen,Hitze reduzieren u. ca. 15 Min. leicht köcheln lassen.
Lorbeerblatt und Nelken entfernen

Gemüse in saubere heisse Gläser füllen.
Kochflüssigkeit aufkochen und und in die Gläser verteilen. Gläser sofort verschliessen.



03-11-2020 12:33
Annemie ( Weilheim Teck , Deutschland ) moroanne <at> gmail <dot> com
Low Carb Marzipankugeln

100 gr. Mandeln gemahlen
6 Tropfen Bittermandelaromaöl
5 Essl. Wasser
nach belieben Süßstoff

Alles zusammen von Hand zusammenkneten
kleine Kugeln formen und mit 85%iger Schoko überziehen.
Schmeckt wie echtes Marzipan ist aber auch für Diabetiker geeignet.(gibt ja leider genügend)
09-05-2020 13:57
Romy Beyeler ( Schöftland , Schweiz ) romybeyeler <at> hotmail <dot> com
Spargel-Canneloni mit Speck

Zutaten f. 4 Pers.

12 Lasagneblätter
700 g grüne Spargeln
80 g Specktranchen

Sauce

1,5 dl Fleisch-od. Gemüsebouillon
1,8 dl Sauerrahm
2 El trockener Sherry n. Belieben
60 g Sbrinz, Reibkäse zum bestreuen
Salz, Pfeffer

Zubereiten

Lasagneblätter in siedendem Salzwasser 4-5 Min. vorkochen, herausnehmen,kalt abschrecken.Auf einem Küchentuch auslegen.

Spargeln im selben Wasser 2 Min. blanchieren, abgiessen.

Sauce: Zutaten bis u.mit Sbrinz verrühren
Je ca. 4 Spargeln in ein Lasagneblatt einwickeln, Je 2 Tranchen Speck darumwickeln. In die ausgebutterte Form legen, Sauce darübergiessen, mit Sbrinz bestreuen.

In der Mitte des auf 220C vorgeheizten Ofen
25-30 Minuten gratinieren.
25-03-2018 22:57
martin
Würziger Lammbraten
Lammkeule
150 ml Teriyaki-Marinade
100 ml Honig
1 Chili (rot, grob, gehackt)

4 Frühlingszwiebeln (grob, gehackt)
2 EL Koriander (grob, gehackt)
4 Knoblauchzehen (gehackt, grob)
1 Zwiebel (grob, gehackt)

1.
Schritt

Zur Vorbereitung der Marinade alle Zutaten mit Ausnahme des Lamms in eine Küchenmaschine geben und gut vermischen. Die Oberfläche der Lammkeule leicht einschneiden und mit der Marinade rundum g 2.) In einen Plastikbeutel geben, verschließen und 1.5 Stunden, oder falls es die Zeit erlaubt über Nacht, im Kühlschrank ruhen lassen. Zum Braten das Lamm aus dem Beutel nehmen und in einen großen Bräter geben.gut einreiben.
3.)In den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad/ Gasherd Stufe 4 für 1.5 Stunden braten lassen. Vor dem Aufschneiden 10 - 15 Minuten ruhen lassen. Köstlich anzurichten mit Bratkartoffeln und Gemüse der Saison.

31-12-2017 19:14
MadamHex
Das Rezept fürs neue Jahr

Man nehme 12 Monate
putze es sauber von Bitterkeit,
Geiz, Pedanterie, Angst
und zerlege jeden Monat in 30 oder 31 Teile,
so, dass der Vorrat genau 1 Jahr reicht.
Es wird jeder Tag einzeln angerichtet:
aus 1 Teil Arbeit
und 2 Teilen Frohsinn und Humor.
Man füge 3 Esslöffel Opimismus hinzu,
1 Teelöffel Toleranz
1 Körnchen Ironie
1 Prise Takt
und 1 Gramm Gottvertrauen.
Dann wird die Masse sehr reichlich
mit vieeel LIEBE übergossen.

Wünsche euch allen ein gutes neues Jahr, viel Glück und Gesundheit
herzlichst
MadamHex ;)